(gebührenfrei)


Unsere Service-Mitarbeiter sind an 7 Tagen die
Woche rund um die Uhr für Sie erreichbar!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 
JA, bitte senden Sie mir den Immobilien- und Versteigerungsführer Österreich für mindestens
1 Jahr (12 Ausgaben) regelmäßig zu (mtl. EUR 19,50/Gesamtpreis = EUR 234,- inkl. MwSt. und Versandkosten)
DERZEIT AKTION: 12+1 GRATIS / somit monatlich EUR 18,00
1/2 Jahr (6 Ausgaben) regelmäßig zu (mtl. EUR 22,50/Gesamtpreis = EUR 135,- inkl. MwSt. und Versandkosten)
1/4 Jahr (nur 3 Ausgaben) regelmäßig zu (mtl. EUR 25,50/Gesamtpreis = EUR 76,50 inkl. MwSt. und Versandkosten)
Sollten Sie bereits vor Ablauf Ihres Abonnements Ihre „Wunschimmobilie” ersteigert haben, wird auf Wunsch Ihr Abonnement vorzeitig aufgelöst!
   
  *Pflichtangaben
Format: PDF   
Firma:
Name:*
Vorname:*
Straße, Nr.:*
PLZ:*
Ort:*
Telefon:
Mobil:
E-Mail:*
Geburtsdatum:
Zahlungsweise: gegen Rechnung
   
Ja, ich habe die Geschäftsbedingungen inklusive der Belehrung zum Rücktrittsrecht der ASYNDROM Verlag GmbH gelesen.
Ich möchte den Katalog SOFORT erhalten. Ich stimme daher ausdrücklich zu, dass Sie vor Ablauf der Rücktrittsfrist mit der Ausführung des Vertrags beginnen. Mir ist bekannt, dass ich durch diese Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags mein Rücktrittsrecht verliere.


Interessenten erhalten die umfassende Auflistung per E-Mail! Unser österreichischer Immobilien- und Versteigerungskalender erscheint jeden Monat neu.


Monatlich bis zu 500 Immobilienversteigerungstermine, die jeweils in den nächsten Wochen stattfinden! Sie wissen schon Wochen vorher was, wann und wo zu welchem Schätzwert versteigert wird!

Sie finden praktisch alle wichtigen Fakten auf einen Blick - außerdem die Versteigerungsschule: Vorgehensweise und Tipps zum Thema Ersteigern. Außerdem recherchieren wir ausgewählte Konkurseröffnungen mit Ansprechpartner.

Die Versteigerungen sind nach Objektgruppen sortiert: Grundstücke, Eigentumswohnungen, Geschäftshäuser, Häuser und sonstige Objekte. Innerhalb dieser Kategorien finden Sie eine Sortierung nach Postleitzahlen. Von interessanten Objekten werden Fotos, bzw. Grundrißpläne abgedruckt, damit Sie sich bereits beim Durchblättern ein Bild machen können.

Schon um den 25. des Vormonats erhalten Sie die anstehenden Versteigerungstermine sämtlicher österreichischer Bezirksgerichte per E-Mail. So haben Sie genügend Zeit, um in Ruhe auszuwählen und wichtige Vorbereitungen zu treffen.

 

Bei einer Immobilienversteigerung fallen keine Notarkosten an. Ersparnis ca. 1 % vom Kaufpreis, bei Euro 150.000,- = Euro 1.500,-
Sie ersteigern provisionsfrei - keine Maklergebühren. Ersparnis ca. 4 % vom Kaufpreis, bei Euro 150.000,- = Euro 6.000,-
Erwerb weit unter dem Verkehrswert der Immobilie ist möglich, u.U. bis zu 50 % vom Verkehrswert, bei Euro 150.000,- = Euro 75.000,-

Die Muster-Rücktrittserklärung können Sie hier herunter laden.